} margin: 0 0 20px 0; font-weight: normal; margin: 0; font-size: 12px; } font-size: 14px; width: 540px; a { list-style: disc; h1 { text-decoration: none;

The web site has been archived, access to the control panel to restore it.

text-align: right; color: #555; color: #4C5CBD; font-size: 48px; margin: 0 0 10px 0; p { } } margin: auto; } padding: 0; }

Archived web site

"http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-strict.dtd">
border-top: 1px solid #d9d9d9; ul { color: #555; color: #F7931E; margin: auto; #logo { } body { Archived web site padding: 15px 0 5px 0; margin-top: 5%; color: #555;
text-decoration: underline; #container { } width: 540px; h2 { font-size: 12px; margin-bottom: 10px;

Wir über uns


Warning: Parameter 1 to modMainMenuHelper::buildXML() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w00bbcfd/libraries/joomla/cache/handler/callback.php on line 99

Schwimmgruppen


Warning: Parameter 1 to modMainMenuHelper::buildXML() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w00bbcfd/libraries/joomla/cache/handler/callback.php on line 99

Anmeldung



Neueste Nachrichten

Neuwieder Schwimmer starten erfolgreich in Bonn und Daaden
Mittwoch, 19. Oktober 2016

Weiterlesen...
Erste Standortbestimmung für NSV 09 nach der Sommerpause
Mittwoch, 19. Oktober 2016

Weiterlesen...
NSV-Schwimmer Norbert Körber rettet Vater und Sohn aus dem Rhein
Dienstag, 19. Juli 2016

Weiterlesen...
Neuwieder Schwimmverein 1909 e.V. stark bei Rheinlandmeisterschaften
Sonntag, 26. Juni 2016

Weiterlesen...
Neuwieder Nachwuchsschwimmer auf Erfolgskurs
Sonntag, 24. April 2016

Weiterlesen...

Wer ist online

Wir haben 50 Gäste online

Besucher

Heute43
Gestern183
Woche803
Monat3504
Insgesamt377765
Willkommen auf der Startseite
Bad in Feldkirchen geschlossen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Angelika Köfer   
Freitag, 20. Januar 2017 um 13:45 Uhr

Wegen eines Defektes in der Chloranlage ist das Bad der Landesblindenschule in Feldkirchen bis Mittwoch, 25.01.2017 geschlossen.

 

Das bedeutet für uns, dass die Schwimmkurse und Schwimmzeiten am

 

Sonntag, 22.01.2017   10:00 Uhr bis 12:00 Uhr   und

Montag, 23.01.2017     15:30 Uhr bis 17:00 Uhr

 

leider ausfallen.

 

Die Schwimmkurse und Schwimmzeiten am Donnerstag Abend finden wie gewohnt statt.

 

 

 

Zuletzt aktualisiert am Freitag, 20. Januar 2017 um 13:45 Uhr
 
Frohes Neues Jahr 2017 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Angelika Köfer   
Donnerstag, 05. Januar 2017 um 07:54 Uhr

 

Der Vorstand des Neuwieder Schwimmvereins 1909 e.V. wünscht allen Mitgliedern ein frohes und erfolgreiches Jahr 2017.

 

Auch in diesem Jahr freuen wir uns

  • auf viele schöne Stunden mit unseren Hobbyschwimmern in der Deichwelle und im Bad der Blindenschule in Feldkirchen
  • auf viele Seepferdchen-Kinder, die mit Spaß das Schwimmen lernen
  • auf tolle und mit Sicherheit erfolgreiche Wettkämpfe unserer Wettkampfgruppe und der Masters

 

In Feldkirchen findet das Schwimmen wieder statt ab Montag, 09.01.2017, in der Deichwelle freuen wir uns auf die Freizeitschwimmer ab Freitag, 13.01.2017

 

 

 

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, 05. Januar 2017 um 07:56 Uhr
 
Neuwieder Schwimmer starten erfolgreich in Bonn und Daaden PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Tina Krämer   
Mittwoch, 19. Oktober 2016 um 22:18 Uhr

Während die älteren Schwimmerinnen und Schwimmer des Neuwieder Schwimmvereins 1909 e. V. um Finalplätze beim Zaosu Cup im Bonner Frankenbad kämpften, sammelten die jüngeren Sportler Wettkampferfahrung beim Nachwuchsschwimmfest in Daaden.

In Bonn konnte Laurin Welk (Jahrgang 2001) über 50 Meter Rücken ins B-Finale einziehen und erkämpfte sich dort in 0:30,29 Minuten den zweiten Platz. Auch über 50 Meter Freistil sicherte er sich einen Startplatz im sogenannten „kleinen“ Finale. In 0:26,95 Minuten wurde er dort vierter.

Ebenfalls im B- Finale startete Viktoria Sophie Brinster(Jahrgang 2001). Sie qualifizierte sich über 50 Meter Schmetterling und wurde in 0:33,22 Minuten fünfte ebenso wie im Finallauf über 50 Meter Brust.

Teamkollege Justin Spies (Jahrgang 2001) wurde über 50 Meter Schmetterling vierter.

Über 50 Meter Brust war er in seinem Finallauf nicht zu schlagen und belegte in 0:33,92 Minuten den ersten Platz.

Wenige Tage später startete die Nachwuchsmannschaft des NSV 09 um Trainerin Patricia Dills in Daaden. Dort erzielten die Sportlerinnen und Sportler viele neue persönlichen Bestzeiten und kehrten mit vielen Medaillen nach Hause zurück. Die Jungen konnten in der Mannschaftswertung männlich den dritten Platz feiern. Für den NSV 09 am Start waren: Klara Brinster, Lavinia Dills, Shilan Erdogan, Anne- Marie Hoveyan, Natalie Nick, Sofie Steinke, Ali- Sirvan Erdogan, Magnus Moritz, Laurenz Schmidt, Nico Spies und Marlin Welk.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 19. Oktober 2016 um 22:21 Uhr
 
Erste Standortbestimmung für NSV 09 nach der Sommerpause PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Tina Krämer   
Mittwoch, 19. Oktober 2016 um 22:13 Uhr

Die Wettkampfmannschaften des Neuwieder Schwimmvereins 1909 e.V. melden sich nach der Sommerpause und der damit verbundenen Regenerationszeit erfolgreich zurück. Die erste Standortbestimmung fand traditionell beim Simmerner Schinderhannes Schwimmfest statt.

Trainer Ralf Seuser zeigte sich mit den Leistungen seiner Sportler in der noch sehr jungen Saison zufrieden. „Dies war ein Trainingswettkampf. Wir konnten sehen, dass wir auf dem richtigen Weg sind.“ Dieses Fazit wurde von der Tatsache unterstrichen, dass die Schwimmerinnen und Schwimmer des NSV 09 im Gesamtergebnis als punktbeste Mannschaft hervorgingen. Hierbei wurden in jedem Jahrgang die sechs besten Schwimmer mit Punkten in absteigendem Wert bedacht und die Ergebnisse am Ende addiert.

Ein Highlight für die Sportler, die ja in der Hauptsache „Einzelkämpfer“ sind, sind immer wieder Staffelstarts, bei denen das „Wir- Gefühl“ stärker hervortritt. So waren die 4 x 100 Meter Lagen und die 4 x 100 Meter Freistil Staffeln der Männer nicht zu schlagen. Die 4 x 100 Meter Lagenstaffel des NSV gewann in der Besetzung Laurin Welk, Alexander Barta, Felix Fuchs und Jerome Osterkamp in 04:28,15 Minuten mit über 13 Sekunden Vorsprung vor dem Gastgeber VfR Simmern.

Die 4 x 100 Meter Freistilstaffel in der Besetzung Alexander Fischer, Alexander Barta, Felix Fuchs und Jerome Osterkamp siegte ebenfalls vor dem gastgebenden Verein in 04:01,11 Minuten.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 19. Oktober 2016 um 22:21 Uhr
 
NSV-Schwimmer Norbert Körber rettet Vater und Sohn aus dem Rhein PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Daniela Zang   
Dienstag, 19. Juli 2016 um 18:57 Uhr

 

Der komplett Beitrag auf der Landesschau Rheinland-Pfalz:

http://www.swr.de/landesschau-rp/schwimm-europameister-aus-neuwied-77-jaehriger-rettet-vater-und-sohn-aus-dem-rhein/-/id=122144/did=17725256/nid=122144/m4sphh/index.html

 

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 19. Juli 2016 um 20:32 Uhr
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 17